Posts

Pylonenfehler verhindert Podestplatz für Michael Thurner

Nach den technischen Problemen in dieser Saison mit dem neu aufgebauten Mazda 3 MPS-R starteten die Fahrer Selina Schattenkirchner und Michael Thurner diesmal ohne Probleme auf dem Continental Systemprüfkurs in Regensburg.

Video im neuen Fenster öffnen ...hier

Ein Pylonenfehler verhinderte für Michael Thurner auf regennasser Fahrbahn den dritten Podestplatz, Thurner war jedoch mit den gefahrenen Zeiten (42, 14 +3 und 43, 47) absolut zufrieden. Rang 8 für Thurner und Rang 17 für Schattenkirchner unter insgesamt 21 Starter in dieser Klasse. Den Sieg in der Klasse H14 sicherte sich Josef Faber vor Robert Stangl und Martin Kellndorfner (alle Kadett C).






Fotoshooting im Mazda Autohaus Meindl

Flugplatzslalom Bitburg: "Da höre ich die Kolben husten"

Frühzeitiger Ausfall nach technischem Defekt in Eggenfelden

2. verkaufsoffener Sonntag mit Autoschau in Traunreut

Klassensieg für Thurner, Platz 1 für Schattenkirchner beim Osterslalom in Kienberg

Autohaus Meindl - bester Mazda Händler

Erster "Rollout" beim Slalomtraining der MSF Garching

Update 23.02.18: Vorbereitungen für die Saison 2018

Selina`s Hobby: Mitarbeitervorstellung bei ViscoTec

Neustart mit erwarteten Problemen im Mazda 3 MPS-R

Fahrwerks- und Motorprobleme in Schlüsselfeld beim DMSB Endlauf

Video Thurner / Schattenkirchner Labertal Slalom

Design Autohaus Meindl für den Mazda 3 MPS fertiggestellt

Syntax Racing: Erstes Rennen im neu aufgebauten Mazda MPS R

Syntax Racing: Erste Testfahrt im Mazda 3 MPS-R

Neuigkeiten vom Mazda 3 MPS-R