Posts

Platz 4 für Thurner, unglückliche Reifenwahl in Mößling.

Am Samstag den 21.07.2018 fand auf dem Flugplatz in Mühldorf Mößling der 44. ADAC Automobilslalom des MC Waldkraiburg statt. Die Veranstaltung zählte zur deutschen Meisterschaft und so traf sich auch die "Slalomelite" ein. Michael Thurner und Selina Schattenkirchner starteten beide in der stärksten Klasse H14 auf dem Mazda 3 MPS-R.

Onboard Video Michael Thurner im neuen Fenster öffnen ...hier

Auf der bereits abtrockneten Strecke starteten Thurner und Schattenkirchner auf Regenreifen, was sich im nachhinein als nicht optimal darstellte. Nur im letzten Wertungslauf wechselte der KFZ Meister Michael Thurner auf profillose Slicks. Mit Rang 4 schrammte Thurner knapp am Stockerplatz vorbei, Selina Schattenkirchner belegte Rang 7. Den Sieg in dieser Klasse sicherte sich Hans-Martin Gass (Audi A3) vor Alfred Wembacher (BMW M3) und Werner Euringer (Audi A3)

Pylonenfehler verhindert Podestplatz für Michael Thurner

Fotoshooting im Mazda Autohaus Meindl

Flugplatzslalom Bitburg: "Da höre ich die Kolben husten"

Frühzeitiger Ausfall nach technischem Defekt in Eggenfelden

2. verkaufsoffener Sonntag mit Autoschau in Traunreut

Klassensieg für Thurner, Platz 1 für Schattenkirchner beim Osterslalom in Kienberg

Autohaus Meindl - bester Mazda Händler

Erster "Rollout" beim Slalomtraining der MSF Garching

Update 23.02.18: Vorbereitungen für die Saison 2018

Selina`s Hobby: Mitarbeitervorstellung bei ViscoTec

Neustart mit erwarteten Problemen im Mazda 3 MPS-R

Fahrwerks- und Motorprobleme in Schlüsselfeld beim DMSB Endlauf

Video Thurner / Schattenkirchner Labertal Slalom

Design Autohaus Meindl für den Mazda 3 MPS fertiggestellt

Syntax Racing: Erstes Rennen im neu aufgebauten Mazda MPS R

Syntax Racing: Erste Testfahrt im Mazda 3 MPS-R

Neuigkeiten vom Mazda 3 MPS-R