Pylonenfehler verhindert Podestplatz für Michael Thurner

Nach den technischen Problemen in dieser Saison mit dem neu aufgebauten Mazda 3 MPS-R starteten die Fahrer Selina Schattenkirchner und Michael Thurner diesmal ohne Probleme auf dem Continental Systemprüfkurs in Regensburg.

Video im neuen Fenster öffnen ...hier

Ein Pylonenfehler verhinderte für Michael Thurner auf regennasser Fahrbahn den dritten Podestplatz, Thurner war jedoch mit den gefahrenen Zeiten (42, 14 +3 und 43, 47) absolut zufrieden. Rang 8 für Thurner und Rang 17 für Schattenkirchner unter insgesamt 21 Starter in dieser Klasse. Den Sieg in der Klasse H14 sicherte sich Josef Faber vor Robert Stangl und Martin Kellndorfner (alle Kadett C).






Doppelsieg beim ersten Einsatz im neuen Fahrzeug.

Thurner Michael und Detlef
Fotoquelle: Johannes Lux
Mit einem 2fachen Sieg beendete das Team MotorsportBayern aus Kienberg äußerst erfolgreich das Wochenende im Bayerischen Wald. Der MSG Hutthurm und der MSC Dreiburgenland veranstalteten gemeinsam eine Doppelveranstaltung in der Nähe von "Pullmann City". Dabei gewann in der Gruppe H bis 3000ccm die erste Veranstaltung Michael Thurner vor Marcus Kalkert, Detlef Thurner und Bianca Maier, in der zweiten Veranstaltung siegte Detlef Thurner vor Marcus Kalkert, Michael Thurner und Bianca Maier.

Ebenfalls konnte der 19jährige Michael Thurner einen von zwei Läufen zur U21 Wertung für sich entscheiden. Den zweiten Laufsieg sicherte sich Raphael Kalinke vom MSC Arnstorf.


Bildergalerie von "JL Views" Johannes Lux ... ansehen
Bildergalerie von GM-Parts und Design ...ansehen


Bericht in PNP Onlineausgabe ... lesen
Bericht in Chiemgau24.de ...lesen