Gute Vorstellung, Platzierung ungenügend.

Zwischen Ginsham und Kirchdorf fand am letzten Juniwochenende der 27. AMC Mangfalltag-Slalom statt. Teilnehmer aus dem Raum Südbayern nahmen in verschiedenen Klassen und Gruppen den Parcour unter die Räder.

Begonnen wurde vormittags mit der serienmäßigen Gruppe G und den Slalom Einsteigern. Ab Mittag standen die verbesserten Gruppen und Klassen auf dem Programm in denen auch das Kienberger Motorsportteam startete. Durch die Zusammenlegung lt. Münchner Reglement mit der 2 Ltr. Klasse war nicht mehr als Rang 6 für Detlef Thurner und Rang 8 für Michael Thurner drin.