Freies Fahren am Salzburgring am 05.08.2018

Gerri Kühnle Racing lud am Sonntag den 05. August 2018 wieder zahlreiche Motorrad und Autofahrer zu einem freien Fahren auf dem Salzburgring ein. Zum ersten mal fuhr der Peterskirchener Michael Thurner vom Team "Syntax Racing" mit dem Mazda 3 MPS-R auf dem 4,2 Kilometer langen Kurs. Bei Temperaturen um 30 Grad hatten einige Teilnehmer mit Hitzeproblemen zu kämpfen, so auch Thurner, der aufgrund des zu heißen Kühlwassers mehrmals die Geschwindigkeit drosseln musste.

Trotz diverser Schwierigkeiten und einen Ausrutscher ins Kiesbett machte es dem 24jährigen KFZ Meister riesig Spaß und stellte zu den Autoslalomveranstaltungen eine willkommene Abwechslung dar.

Video (Onboard/Aussen) im neuen Fenster öffnen ... hier
Video eine Runde auf dem Salzburgring ...hier







Lackierfachbetrieb Markus Grafetstetter neuer Partner für das Team MotorsportBayern

Neu lackierte GFK Motorhaube für den BMW E46.

Mit dem Lackierfachbetrieb Markus Grafetstetter konnte das Team MotorsportBayern einen neuen Partner für die kommende Saison gewinnen. Ganz egal ob Sie einen Unfallschaden, nur einen Steinschlag, Kratzer oder Delle haben, sind sie bei den Spezialisten der Firma Grafetstetter in Stein a.d. Traun genau richtig. Mehr unter www.lackierfachbetrieb-grafetstetter.de