Mit Platz 4 erneute Positionsverbesserung für Thurner Michael in Eggenfelden

Michael Thurner - erfolgreich in Eggenfelden
Nach der bereits tollen 6. Position tags zuvor auf dem Flugplatz in Eggenfelden konnte der 21jährige Michael Thurner am Sonntag noch mehr als eine Sekunde auf dem bekannt schnellen Parcour finden. Mit Laufzeiten von 2:16,71 und 2:16,26  (Gesamtzeit 4:32,97) zeigte der KFZ Mechatroniker mit dem 330er BMW E46 zwei fehlerfreie Durchgänge. Im Gesamt bedeutete die 6. Position.



Sieger in der mit 18 Startern besetzten Klasse wurde Mario Fuchs (Gesamtsieger) im Mitsubishi EVO 9 mit einer Gesamtzeit von 4:21,10 vor Hans-Martin Gass (Audi A3 TFSI 4:24,31) und dem drittplatzierten Andre Jeuschede im BMW M3 mit einer Gesamtzeit von 4:32,01.

Erfolgreiche Fahrer der Motorsport-
Freunde Garching. Michael Thurner
und Siegerin in der Damenwertung
Selina Schattenkirchner
Sieger der Klasse H15