Starke Konkurrenz beim Bergslalom in Obertrum

Fahrerlager im grünen. BMW
330i von Michael Thurner
Mit 33 Starter in der Division 2 hatte der Kienberger Michael Thurner ein volles Starterfeld. Die wieder hervorragend durchgeführte Veranstaltung durch den Motorsportclub Flachgau startete im Obertrumer Ortsteil Mühlbach in Richtung Kaiserbuche. Reglementbedingt war der 330er BMW für diesen Lauf zur Salzburger Landesmeisterschaft nicht optimal vorbereitet, Thurner konnte sich aber dennoch mit schnellen Zeiten und Platz 8 sehr gut in Szene setzen.