Platz 3 beim DM Endlauf für Michael Thurner.

Michael Thurner bei den
 Vorbereitungen seines BMW 330i
zu den Endläufen in Mößling
Auf dem Flugplatz in Mühldorf-Mößling fand der erste Endlauf zur Deutschen Slalommeisterschaft. Der Veranstalter MC-Waldkraiburg präsentierte den Teilnehmern aus ganz Deutschland eine selektive Strecke. Michael Thurner platzierte sich der Gruppe H über 2000ccm auf Platz 3 hinter Alexander Bärtl und Alfred Wembacher.