Torfehler für Verena Thurner in Weilheim

Verena Thurner im serienmäßigen Seat Leon beim Autoslalom in Weilheim am 01.05.2016
Die 19jährige Verena Thurner vom Kienberger "Team MotorsportBayern" startete beim Autoslalom in Weilheim zum ersten Mal mit dem Seat Leon. Nur mit Slickreifen ausgestattet, jedoch noch ohne weitere Verbesserungen am Fahrzeug wurde das Fahrzeug einem ersten Test unterzogen.

Die grundsätzliche Performance des Fahrzeuges ist bereits ganz gut, doch um die vorderen Plätze zu kämpfen sind noch mehrere Verbesserungen notwendig. Leider wurde auch Aufgrund eines Torfehlers eine bessere Platzierung verhindert.