Für die serienmäßige Klasse G3 wurde vom Team "Syntax Racing" ein Mazda MX-5 (Typ NB) erworben. Mit einer Leistung von 110 PS und gut 1000 Kg Gewicht stellt das Fahrzeug eine gute Basis dar. Eingesetzt wird das Fahrzeug hauptsächlich bei Clubslalom-Veranstaltungen mit den Fahrern Selina Schattenkirchner, Verena Thurner und sporadisch von Detlef Thurner.





Weitere Infos ...hier

Platz 4 für Thurner, unglückliche Reifenwahl in Mößling.

Michael Thurner im Gruppe H Mazda 3 MPS-R
Am Samstag den 21.07.2018 fand auf dem Flugplatz in Mühldorf Mößling der 44. ADAC Automobilslalom des MC Waldkraiburg statt. Die Veranstaltung zählte zur deutschen Meisterschaft und so traf sich auch die "Slalomelite" ein. Michael Thurner und Selina Schattenkirchner starteten beide in der stärksten Klasse H14 auf dem Mazda 3 MPS-R.

Onboard Video Michael Thurner im neuen Fenster öffnen ...hier

Auf der bereits abtrockneten Strecke starteten Thurner und Schattenkirchner auf Regenreifen, was sich im nachhinein als nicht optimal darstellte. Nur im letzten Wertungslauf wechselte der KFZ Meister Michael Thurner auf profillose Slicks. Mit Rang 4 schrammte Thurner knapp am Stockerplatz vorbei, Selina Schattenkirchner belegte Rang 7. Den Sieg in dieser Klasse sicherte sich Hans-Martin Gass (Audi A3) vor Alfred Wembacher (BMW M3) und Werner Euringer (Audi A3)