Posts

In Bitburg auf Platz 5 für Michael Thurner "aber da ist noch Luft nach oben"

Am Samstag (25.05.2019) fand auf dem Flugplatz in Bitburg der 50. ADAC Slalom des MSV Osann-Monzel statt. Der 25jährige KFZ Meister Michael Thurner startete im Mazda 3 MPS-R in der schnellsten Klasse der verbesserten Gruppe H 15 und platzierte sich auf Rang 5. Nicht ganz zufrieden zeigte sich Thurner und meinte dass noch Luft nach oben wäre. Die schnellsten fahren ca. fünf Sekunden schneller, das allgegenwärtige Traktionsproblem im Mazda bedarf noch einiger Feinabstimmung.
Update Sonntag 26.05.2019 Auch am Sonntag platziere sich Michael Thurner auf der 5. Position. Den Sieg in der Klasse H15 feierte Andrè Jeuschede vor Mario Fuchs, Hans-Martin Gass, Ralf Kleinsorg und Michael Thurner.


Klassensieg für Thurner am Flughafen München

Platz 7 beim Lauf zur Deutschen Slalom Meisterschaft in Eggenfelden

Erneute Pokalränge für Syntax Racing in Kienberg. Klassensieg für Michael Thurner

Starke Konkurrenz in Schlüsselfeld. Am Sonntag Verbesserung auf Rang 4

Autoschau in der Altstadt Trostberg

Erfolgreicher Saisonauftakt für "Syntax Racing" am Ammersee.

Video vom ersten Autoslalomtraining beim MSF Garching 2019

Mazda 3 MPS-R: Einstell und Testfahrten

Update Gruppe H Mazda 3 MPS-R

Fotoshooting im Mazda Autohaus Meindl

Update Gruppe G3 Mazda MX 5

Freies Fahren am Salzburgring am 05.08.2018

Platz 4 für Thurner, unglückliche Reifenwahl in Mößling.

Pylonenfehler verhindert Podestplatz für Michael Thurner